43. Jahrestagung

der Sektion Intrakranieller Druck, Hirndurchblutung und Hydrozephalus der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie
03. – 04. November 2017 • Kassel

43. Jahrestagung

der Sektion Intrakranieller Druck, Hirndurchblutung und Hydrozephalus der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie
03. – 04. November 2017 • Kassel

Kongressdetails

Print-File

WILLKOMMEN IN KASSEL

Im Herzen von Deutschland, reizvoll gelegen inmitten einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft, erwartet Sie Kassel. Heimat der Weltkunstausstellung documenta, Wirkungsstätte der Brüder Grimm und Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße, Heilbad, Universitätsstadt und nicht zuletzt lebendige Metropole im Hier und Jetzt, die ihren Bewohnern und Gästen viel zu bieten hat.

Ob Sie Kunst und Kultur hautnah erleben möchten, Entspannung in der Natur suchen oder ausgiebig shoppen wollen: Es gibt viele gute Gründe, sich auf den Weg in die Kulturstadt Kassel zu machen. Freuen Sie sich auf eine vielfältige Museumslandschaft, zahlreiche kulturelle Highlights und einzigartige Sehenswürdigkeiten. Dazu zählt natürlich vor allem auch der Bergpark Wilhelmshöhe mit den Wasserspielen, der seit 2013 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Mit den Handexemplaren von Grimms Märchen, die zum UNESCO Weltdokumentenerbe zählen, gibt es in der GRIMMWELT auf dem Weinberg ein weiteres kulturelles Zeugnis von internationaler Bedeutung zu bewundern. Oder entdecken Sie bei einem Rundgang durch die Stadt documenta-Werke der vergangenen Jahrzehnte.

Wie wäre es zum Abschluss mit einem Bummel durch die weitläufige Karlsaue, unweit des Staatstheaters sowie der documenta-Halle und mit zauberhaftem Ausblick auf die Orangerie?

Wo auch immer Sie zu Ihrer Entdeckungstour starten: Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen in der documenta-Stadt Kassel und einen spannenden Aufenthalt!

Text und Bilder: © Kassel Marketing GmbH | www.kassel-marketing.de